Sprachgruppenzählung 2024 - Erheber gesucht und Assistenz angeboten

Sprachgruppenzählung

Assistenz für die Online-Ausfüllung der Sprachgruppenzählung 

Das Meldeamt bietet Bürgern, die bereits im Besitz des SPID oder der EIK (Elektronische Identitätskarte) sind, Assistenz für die Online-Ausfüllung der Sprachgruppenzählung an.

Montag und Mittwoch:

14:00 -16:00


Die Gemeinde Kastelruth sucht Erheber für die Durchführung der zweiten Phase der derzeit stattfindenden Sprachgruppenzählung, welche in Form einer Papiererhebung erfolgt. 

Diese zweite Phase (Papiererhebung) findet von Anfang April bis Ende Juni 2024 statt. 

Die Aufgabe der Erheber besteht darin, jene Haushalte, die nicht online an der Sprachgruppenzählung teilgenommen haben, zu kontaktieren, ihnen die Bögen in Papierform auszuhändigen und sie gegebenenfalls beim Ausfüllen zu unterstützen.

Die vorgesehene Vergütung beträgt 4,00 Euro für jeden ausgefüllten Bogen. Außerdem ist eine Spesenvergütung für die Verwendung des eigenen Fahrzeuges vorgesehen.

Für weitere Informationen bitte das Meldeamt telefonisch oder per Mail kontaktieren: 0471/ 711510

info@gemeinde.kastelruth.bz.it

Ansuchen Erheber (105 KB) - .PDF

28.12.2023

DEU